Porträts aus Kozienice 1936-1941. “Die Hälfte des Städtchens” von Alina Skibinska

In Zusammenarbeit mit dem FORUM DIALOGU MIEDZY NARODAMI in Warschau präsentieren wir den Nachlaß eines jüdischen Fotogafen aus dem polnischen Kozienice in den Jahren 1936-1941.

Alina Skibinska geht in ihrem Beitrag über “Die Hälfte des Städtchens” den Spuren des einzigen Fotobetriebs in dem polnischen Städtchen Kozienice nach, das einst zu den Zentren des chassidischen Judentums zählte.

Übersetzung von Miriam Arani.

Download: Kozienice 1936-1941 [.pdf] 14 Seiten (2 MB, Acrobat Reader erforderlich - Sie finden ihn hier)